Musik im Vorschulalter

stern

In fünf Altersstufen von 2 bis 6 Jahren erhalten die Kinder eine nahtlose Entwicklungsmöglichkeit bis hin zum eigentlichen Instrumentalunterricht.
Sie erfahren Musik auf vielfältige und spielerische Art und Weise. In Form von Geschichten, Liedern, Bildern, Rollen- und Fingerspielen, Sprechversen, Tanz, Rhythmik und unter Einbindung elementarer Instrumente drücken sie sich individuell musikalisch aus.
Es werden Basisfähigkeiten im Sozialverhalten, der Konzentrationsfähigkeit, Motorik und Lernbereitschaft gefördert.

Musikalische Früherziehung

Sternschnuppe für 2-jährige

Kleine Kinder unter 3 Jahren erfahren einen allerersten Zugang zur Musik, wenn sie gemeinsam mit ihren vertrauten Menschen ein freudvolles, absichtsloses und spielerisches Singen erleben.
Musikalität in der frühen Kindheit kann sich dann besonders gut entwickeln, wenn vor allem die wichtigsten Bezugspersonen die Freude am Singen entdecken wollen und zu Hause im Alltag mit ihren Kindern die vielfältigen Lieder aus dem Kurs oder andere bekannte Lieder weiter singen.
Wiederholung ist in diesem Sinne nicht langweilig, sondern dient der Vertiefung musikalischer Erfahrungen. Freude ist uns dabei der Wegweiser.
Damit eine spielerische und musikalische Atmosphäre entstehen kann, bezieht die Kursleiterin Eltern oder andere vertraute Begleitpersonen als singende Vorbilder aktiv in den Gruppen- Prozess mit ein.
Unser Konzept berücksichtigt neben der musikalischen Förderung im ganzheitlichen Sinne auch die Förderung der Sinnesentwicklung, der Sprachentwicklung, der motorischen Entwicklung und der kognitiven und sozialen Kompetenzen.
Es erwartet Ihr Kind und Sie ein vielfältiges Repertoire, das sich über einen Jahresbogen über die Prinzipien Vorbild und Nachahmung und Rhythmus und Wiederholung aufbaut.

Musimo ab 3 J. und Schnupperkiste ab 4 J.

MUSIMO für Kinder ab 3 Jahren
SCHNUPPERKISTE für Kinder ab 4 Jahren

Lasst euch mitnehmen in die fantastische Welt der Musik. Die Kinder erhalten die Möglichkeit, ihre eigene Musikalität zu entdecken, auszuprobieren und darzustellen. Mit ihrer Stimme, ihrem Körper und elementaren Musikinstrumenten lernen sie die Eigenschaften von Klängen und Tönen auf verschiedene Wahrnehmungsebenen kennen. (hören, sehen, fühlen, etc...). Wichtige Grundlagen in Rhythmik und Tonvorstellung werden gelegt.

Kistenzauber ab 5 J.

KISTENZAUBER für Kinder mit 5 Jahren.

In Anknüpfung an den Vorkurs werden die Lerninhalte vertieft, erweitert und differenziert. Die Kinder werden an ihr erstes eigenes Instrument, dem Glockenspiel, herangeführt. Sie lernen durch den Umgang mit dem Instrument wichtige motorische Fähigkeiten. Darauf aufbauend werden einfache Lieder und musikalische Themen erlernt und Kenntnisse in der Notenschrift vermittelt.

Elementarer Instrumentalunterricht

Zauberlehrling ab 5 1/2 J.

ZAUBERLEHRLING für Kinder ab 5 1/2 Jahren

In Abgrenzung zum Kurs "Kistenzauber" können die etwas Größeren alternativ zum Glockenspiel Blockflöte oder Melodika wählen. Weiterhin sind Bausteine des Kurses "Kistenzauber" enthalten, jedoch treten im "Zauberlehrling" höhere Herausforderungen an das Kind heran. Gehörübungen fördern das Nachspielen von Tönen und kleinen musikalischen Phrasen. Kleine Übungseinheiten zu Hause fördern diese Ausbildungsphase und bilden einen Übergang zum späteren Instrumentalunterricht.

Kontakt

da capo - freie Musikschule Backnang
Martin Retter

Kuchengrund 40
71522 Backnang

Tel. 07191 / 342 565
Fax 07191 / 342 566
info@dacapo-musikschule.de

Downloads & Links

Anmeldeformular / Unterrichtsgebühren

Vertragsbedingungen

La Strada, auf musikalischen Spuren durch europäische Landschaften.